Software lernt Videos zu verstehen

Link zum Radio-Beitrag. Im Internet einen Text zu finden, das geht meist relativ schnell. Bei Fotos kann die Suche schon aufwändiger sein. Und wer im Internet nach einem Film oder YouTube-Clip sucht, sich aber nur mehr an eine bestimmte Szene erinnern kann, der sucht meist lange. Videos kann man in der Regel nicht direkt durchsuchen – man ist darauf angewiesen, dass sie jemand richtig benannt, markiert und einsortiert hat. Gleichzeitig wachsen die digitalen Videoarchive. Und so arbeiten derzeit viele Start-ups daran, die Videosuche zu verbessern. Lukas Plank hat in New York zwei solcher Start-ups besucht (…)


2016 erschienen in Digital.Leben.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Software lernt Videos zu verstehen”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s