Jeder Zeit ihre Trauer. Wie Soziale Medien das Trauern beeinflussen

Link zum Radio-Beitrag. Nicht nur zu Allerheiligen und Allerseelen besuchen Viele traditionell die Gräber ihrer verstorbenen Verwandten und Freunde. Auch im Internet, besonders in sozialen Medien, wird Trauer immer öfter zum Ausdruck gebracht – unabhängig von Feiertagen. Und immer öfter passiert es dabei auch, dass Nutzer und Nutzerinnen, zwischen Musikvideos und Zeitungs-Artikeln, zwischen Meldungen vom Nachwuchs und sonnigen Urlaubsfotos, erst auf Facebook vom Tod einer Bekannten oder eines Bekannten erfahren. Wissenschaftler vermessen die digitale Trauer bereits, berichtet Lukas Plank aus New York (…)


2016 erschienen in Digital.Leben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s