Überwachung im Einkaufszentrum: Die Offline-Vermessung der Kunden

Link zum Radio-Beitrag. Werbung, die auf unsere Interessen zugeschnitten ist und auf die Situation, in der wir uns gerade befinden – oder es zumindest versucht. Im Internet haben wir uns daran schon gewöhnt. Man schaut sich in einem Online-Shop nach einem Fahrradhelm um und bekommt kurz darauf in Sozialen Medien oder von Google Werbung für Radhelme eingeblendet. Zumindest, wenn man diese nicht sofort mit einem Ad-Blocker ausblendet. Dank Smartphone und allerlei gewiefter Technologien hat zielgerichtete Werbung aber mittlerweile auch Supermärkte und Einkaufszentren erreicht. Wie der Offline-Handel versucht, Aspekte des Online-Handels zu kopieren, hat sich Lukas Plank angesehen (…)


2018 erschienen in Matrix.

Advertisements