Weitgehend nutzlos! Warum der ACM-Ethik-Kodex für Programmierer wenig nützt

Link zum Radio-Beitrag. Wer Software programmiert, die über Menschen entscheidet, oder Roboter baut, steht immer wieder vor ethischen Entscheidungen. Bei brenzligen Fragen könnte ein Verhaltenskodex helfen, wie ihn die Association for Computing Machinery ACM erstellt hat – sie ist die weltweit größte Informatik-Vereinigung.
Wissenschafter sind nun allerdings zu dem Ergebnis gekommen, dass dieser Kodex für Programmierer weit weniger nutzt, als man annehmen würde, wie Lukas Plank berichtet (…)


2018 erschienen in Digital Leben.

Advertisements