Staus durch autonome Autos? Wie selbstfahrende Wägen unsere Städte verstopfen könnten

Link zum Radio-Beitrag. Auch wenn es viele nicht gern hören: die Elektromobilität und autonome Autos lösen möglicherweise Umweltprobleme, aber nicht unbedingt Probleme mit zu viel Verkehr. Das zeigen auch Simulationen eines Wissenschafters aus den USA. So märchenhaft es klingt, dass wir in der Stadt entspannt aus einem selbstfahrenden Auto steigen und den Wagen dann wieder wegschicken, damit er sich einen Parkplatz sucht, so gibt es doch auch Nebenwirkungen. Welche, das hat Lukas Plank in Erfahrung gebracht (…)


2019 erschienen in Digital Leben.

Werbeanzeigen