Bezahlt authentisch: Erfolgreich als Influencer

Link zum Radio-Beitrag. Sie wirken authentisch, aber vielfach ist das nur Teil ihres Geschäftsmodells: Influencer holen sich so Abonnenten, die ihnen dann etwa via YouTube zusehen, wenn sie sich schminken oder kochen. Wie nebenbei wird dabei auch Werbung gemacht. Aber die Szene ist durchaus sehr bunt und nicht immer nur auf das große Geld aus. Wie bunt, zeigte vergangenes Wochenende die Konferenz BLOG.LAUT in Wien. Lukas Plank war dort und hat sich mit „Influencern“ unterhalten (…)


2019 erschienen in Digital Leben.

Werbeanzeigen